Das Kursangebot

Damit unsere Kursteilnehmer/innen die größtmögliche Begeisterung und Freude am Unterricht haben,

werden unsere Klassen in Anfänger und Fortgeschrittene aufgeteilt. 

Zusätzlich sorgt diese Einteilung für eine individuelle Betreuung.

Probestunden sind nach Absprache möglich. Kontaktieren Sie uns gern, wir freuen uns auf Sie.


      Tänzerische Früherziehung

ab 3 1/2 Jahren

Im Alter von 3 1/2 bis 4 Jahren beginnen wir mit der Tänzerischen Früherziehung und dem kreativen Kindertanz.

Entsprechend den Vorraussetzungen der Kinder fördern wir die Entwicklung durch rhythmische, musikalische und

tänzerische Elemente. Die wichtigste Aufgabe der Tanzerziehung ist die ursprüngliche Bewegungsfreude der

Kinder zu fördern. Im Unterricht wird die tänzerische Fantasie genutzt, um eine gerade Haltung, Sprünge und gezielte Bewegungsabläufe zu vermitteln. Wir lernen Tanzgeschichten kennen.


     Ballett

ab 5 Jahren

Im Alter von 5 Jahren können die Kinder den Klassischen Tanz erlernen. Ballettunterricht fördert sowohl die

Haltung wie auch das Raum und Präsenzgefühl der Tänzer. Musikalität, Ausdrucksfähigkeit – aber auch Disziplin und Muskelaufbau – sind wesentliche Elemente des Ballettunterrichts. Der Lehrplan ist sorgfältig auf das Alter der Tänzerinnen abgestimmt.  Es werden die ersten Übungen an der Stange getanzt sowie: Sprünge, Drehungen und kleine Choreografien. Weiterhin achten wir darauf, dass die Kinder Raum haben, auch eigene kreative Ideen verwirklichen zu können.

In den Fortgeschrittenen Klassen unterrichten wir zusätzlich das Fach Repertoire, in dem wir Tänze aus

tanzgeschichtlich relevanten Balletten und Bühnenwerken einstudieren. Zusätzlich können Fortgeschrittene
Eleven Spitzentanzunterricht belegen.


     Spitzentanz

ab 12 Jahren

Spitzentanz ist der Traum vieler Mädchen, darf aber erst unterrichtet werden, wenn Füße und Körper kräftig

genug und vor allem durch entsprechenden Unterricht gut vorbereitet sind. Die Vorraussetzungen müssen immer

individuell abgewogen werden und setzen ein mehrmaliges wöchentliches Training voraus.


     Charaktertanz

       ab 5/6 Jahren

Der aus der Folklore entstandene Charaktertanz ist von großer Bedeutung für die  Bühnendarstellung. Es werden Tanzstile gelehrt, die wegen ihrer historischen Bedeutung für die Entwicklung der traditionellen abendfüllenden Ballette wichtig sind. 

In dieser Klasse unterrichten wir zusätzlich: Pantomime, Musical- und Theatertanz.


     Jazzdance/Hip-Hop

ab 5/ 6 Jahren

Wir tanzen zu aktueller Musik und lernen Choreografien aus den unterschiedlichsten Bereichen,
wie: New Style, lyrical Hip Hop, Musical Dance & Jazzdance kennen.
Durch geschulte Technik werden Koordination, Kondition und Flexibilität erarbeitet.